Mobilität neu denken

Das Kieler Tretwerk - eine Plattform für post-fossile Mobilität

Das Kieler Tretwerk setzt sich für eine nachhaltige und post-fossile Gesellschaft ein. Dementsprechend verstehen wir uns als Plattform, deren Bildungsangebote und Projekte Anstoß geben, Verhaltensmuster zu überdenken und zu ändern. Lastenräder dienen hierbei als Vermittler. Sie stehen für ein umweltschonendes, sozialverträgliches und entschleunigtes Leben in einer Stadt von Morgen.

Im Moment erarbeiten wir ein vielfältiges Bildungskonzept. Ziel ist es für eine ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Mobilität zu sensibilisieren und damit zu einem gesellschaftlichen Wandel beizutragen. Schon bald werden hier auf unserer Homepage  Infomaterialien bereitgestellt sowie über die Bildungsangebote von uns und unseren Kooperationspartner_Innen informiert werden.

Mobilität neu denken - für eine Stadt von Morgen

Lastenräder sind das ideale städtische Transportmittel: sie sind leise und verursachen keine schädlichen Emissionen. Im Vergleich zu Autos sparen sie viel Platz, sind ästhetischer und verursachen weniger Unfälle. Durch die körperliche Bewegung tragen sie zur Gesundheit der Nutzer bei und es macht einfach sehr viel Spaß sie zu fahren.

Den Einsatzmöglichkeiten von Lastenrädern sind dabei - mit etwas Kreativität - fast keine Grenzen gesetzt: Sie eignen sich sowohl, um Kinder zu transportieren, als auch für den großen Einkauf, um den Flohmarkt zu organisieren oder für das nächste Stadtteilfest. Werden die Räder zusätzlich durch Elektromotoren unterstützt, ist es möglich, auch große und schwere Lasten zu transportieren. Dadurch stellen Lastenräder eine überzeugende Alternative zum Auto dar.

Gemeingutgedanke - Lastenräder für alle //
Der Gemeingutgedanke spielt für uns eine große Rolle. Wir sind davon überzeugt, dass eine nachhaltige Gestaltung der Gesellschaft nur durch das Teilen von Gütern machbar ist. Durch den Lastenradverleih bietet das Kieler Tretwerk zudem einen handlungsorientierten und niedrigschwelligen Zugang zu postfossiler Mobilität, denn durch das unbürokratische und kostenlose Angebot kann die Nützlichkeit von Lastenrädern sehr einfach ‚erfahren’ werden.